24 November 2005 - 16:00 -- Tyler

, ,

Robbie Williams und die angewandte Volkswirtschaft

"Ich würde gern mal auf ein Robbie Williams Konzert." simste mir Gwethil letzte Woche (ihr seid schuld!). Gesagt getan, am Samstag Morgen saß ich dann frustriert vor überlasteten Servern der diversen Ticket-Verticker. Reload. Nix geht mehr. Neu laden. Alles ratzefatz ausverkauft. Sowas macht sich natürlich gut als Schlagzeile und die ganzen Medien sprangen drauf an. Die Tage darauf wurden dann die insgeim geplanten Zusatzkonzerte und weitere Kartenkontingente in den Verkauf gegeben (blöder Hype) und wir konnten doch zwei bestellen.

eBay-Wucher mal wieder



Aktuell wären die bei eBay über 300 Euro wert. Bild

Dabei sind zum Beispiel bei tickets-per-post.de auch heute noch massig Tickets zum regulären Preis erhältlich:

60 - 87 euro



"Der Begriff Marktversagen bezeichnet in der volkswirtschaftlichen Wohlfahrtstheorie in einem allokationsfunktionalen Modell eine Marktsituation, in der es einem sich selbst überlassenen Markt nicht mehr gelingt, die Ressourcen (u. a. Arbeit, Kapital, XBox 360) effizient zuzuteilen."