Übersicht für: 'reise'

11 September 2009 - 20:31 -- Morgi

,

Budapest

Nach meiner Solidaritätsteilnahme an der Budapest Gay Pride Parade bin ich noch einige Tage in der Stadt geblieben, vor wenigen Stunden bin ich wieder in Wien angekommen, und hier gibt es gleich einige frische Eindrücke von Demo und Stadt:

Den Ablauf der Pride habe ich als fast uneingeschränkt positiv empfunden, von irgendwelchen Krawallen oder Gewalttätigkeiten am Rande habe ich nichts mitbekommen, und die Stimmung innerhalb der Parade war sowieso durchweg freundlich und gelöst. Auch die Teilnehmerzahl ist mir nicht so gering vorgekommen, wie es in manchen Berichten heißt - 500 Teilnehmer scheinen mir stark untertrieben, alleine die kleine Wiener Gruppe umfasste ja gut 100 Leute. 1000 dürften es mE insgesamt mindestens gewesen sein. Trotzdem muss ich eine kleine Einschränkung meines guten Eindrucks vornehmen, der allerdings nicht die Organisation der Pride insgesamt, aber der Wiener Delegation betrifft: Bei der Ankunft in Budapest mussten wir ein ganzes Stück vor dem eigentlichen Beginn der Demo aussteigen und waren dabei mit einer ziemlich gefährlich aussehenden Gruppe Nazis der Ungarischen Garde konfrontiert, ohne irgendwelchen nennenswerten Polizeischutz in der Nähe zu haben. Noch dazu sind wir erst einmal in die falsche Straße eingebogen und eine Weile ungeschützt unter den Blicken der Nazi-Aktivisten in die falsche Richtung gegangen - eine Situation, die übel hätten ausgehen können und in der ich mich sehr unwohl gefühlt habe. (weiterlesen)

Externe Quellen für 'reise'

click icon for a list of links on 'reise'

Technorati del.icio.us Furl Google



Taggerati extension by Marco van Hylckama Vlieg